Eigene ingenieurfachliche Publikationen:

  • Probeversickerungen in Versickerungsanlagen als notwendige Ergänzung der Untersuchung zur hydraulischen Leistungsfähigkeit von Böden. In: Bundesverband Boden (Hrsg.): BVB-Materialien: Regenwasserversickerung und Bodenschutz, Bd. 2, Erich Schmidt Verlag, Berlin, 1999
  • Zusammen mit Stolpe, H.: Langfristige Sicherung der Trinkwasserversorgung in urbanen Räumen – Grenzen und Widerstand bei der Entwicklung und Umsetzung von Wasserschutzkonzepten. In: Weigert, B. (Hrsg.): Schriftenreihe Wasserforschung, Heft 3, Berlin, 1998, S. 101-112
  • Dezentrale Regenwasserbewirtschaftung und Grundwasserschutz. In: Held, Th.; Herget, J. (Hrsg.): Forum angewandte Geographie – Dezentrale Regenwasserbewirtschaftung, Materialien zur Raumordnung, Bd. 49, Geographisches Institut der Ruhr-Universität Bochum, 1997, S. 80-90
  • Konzeption dezentraler Niederschlagswasserbehandlung in Neubaugebieten. In: Wasser & Boden – Zeitschrift für Wasser- und Abfallwirtschaft, 48. Jg., Heft 10, Parey, 1996, S. 57-60
  • Vergleich der grundwasserbezogenen Risiken unterschiedlicher Baugrubenbauweisen. In: Böhme, M. (Hrsg.): Baumaßnahmen im Grundwasser – grundwasserschonende Bautechnik und Grundwassermanagement, Erich Schmidt Verlag, Berlin, 1996, S. 113-124
  • Vergleich der Umweltverträglichkeit unterschiedlicher Baugrubenbauweisen. In: Fortbildungszentrum Gesundheits- und Umweltschutz Berlin e.V. (Hrsg.): Bauen im Grundwasser, UTECH Berlin, Umwelttechnologieforum, Berlin, 1996, S. 133-144
  • Zusammen mit Mohs, B: Bestandsaufnahme und Bewertung alternativer Strategien einer nachhaltigen Wasserpolitik im Bereich Wasserversorgung. In: AHU GmbH (Hrsg.): ahu-projekte 1/1996, im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Eigenverlag, Aachen, 1996
  • Zusammen mit Meiners, G.: Die Zukunftsaufgaben der Wasserversorgungsunternehmen vor dem Hintergrund sinkender Nachfrage. In: Hessische Landesanstalt für Umwelt (Hrsg.): Symposium umweltgerechte Wasserwirtschaft, Grundwasserschutz und Wassersparen. Umweltplanung, Arbeits- und Umweltschutz, Heft 195, Eigenverlag, Wiesbaden, 1995, S. 97-104
  • Regenwasserversickerung im Spannungsfeld zwischen Umweltgefährdung und Ressourcenschutz, Tagungsband, AHU GmbH, Aachen, 1995
  • Nutzungskonflikte und Lösungsmöglichkeiten auf regionaler und lokaler Ebene – Was leisten die Planungsinstrumentarien der Regional-, Flächennutzungs- und Bebauungsplanung? In: Sander, R. (Hrsg.): Wasserwirtschaft in den Kommunen. Ansätze für eine nachhaltige Entwicklung, Deutsches Institut für Urbanistik, Berlin, 1995, S. 165-174
  • Vorsorgend und bürgernah – Strategien zur vorrangigen Nutzung örtlicher Wasservorkommen. In: Radloff, J. (Hrsg.): Politische Ökologie, Sonderheft 5, München, ohne Jahr, S. 50-52
  • Zusammen mit Meiners, G.: Die Bedeutung der Regenwassernutzung für die zukünftige Wasserversorgung von Berlin. In: Ostrowski, M. (Hrsg.): Technische Berichte der Ingenieurhydrologie und Hydraulik, Bd. 51, Eigenverlag, Institut für Wasserbau, Darmstadt, 1992, S. 139-162
  • Zusammen mit Meiners, G.; Notthoff, E.: Konzept zur zukünftigen Wasserver- und ‑entsorgung von Berlin. In: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz (Hrsg.): Umwelt- und Naturschutz für Berliner Gewässer, Heft 12, Kulturbuch-Verlag GmbH, Berlin, 1992