Schreiben fördert das Verstehen, doch nur was verstanden ist, lässt sich auch prägnant beschreiben.

Meine Angebote für Studierende

Veranstaltungen zum wissenschaftlichen Schreiben

Ziel ist die Vermittlung grundlegender Kenntnisse und Schreibbewegungen für die Produktion wissenschaftlicher Texte im Studium (Studienarbeiten, Abschlussarbeiten usw.). Diese Veranstaltungen biete ich im Workshop-Format (ein-, zwei- oder dreitägig) oder als Lehrveranstaltungen (2 CP – 5 CP) an.


Veranstaltungen zur Bearbeitung wissenschaftlicher Projekte

Ziel ist die Vermittlung und das Einüben der grundlegenden Arbeitsschritte eines wissenschaftlichen Projektes: von der Forschungsfrage zum Fazit. Zusätzlich werden soziale Kompetenzen und Eigenkompetenzen zur Projektbearbeitung und -leitung erprobt. Diese Veranstaltungen biete ich im Workshop-Format (drei- bis viertägig) oder als Lehrveranstaltungen (5 CP) an.


Kontakt? Gerne!